Kursangebote

Wir bieten Akupunkturkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene verschiedener Ausbildungsstufen an. Diese untergliedern sich in:

A -Kurs: 100 Stunden, Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin.
B -Kurs: 80 Stunden Akupunktur für Fortgeschrittene + 20 Stunden Ambulatorium.

Außerdem:

Fort- und Weiterbildungen für Heilpraktiker, Ärzte und Hebammen zu spezifischen Themen der Akupunktur.

A – Kurs:

In diesem Kurs lehren wir in 100 Unterrichtsstunden die philosophischen Grundlagen und lernen das Denken der chinesischen Medizin zu verstehen. Wir widmen uns dem Meridiansystem, den verschiedenen Funktionskreisen des Körpers und erlernen Anwendungsgebiete und Wirkung der Akupunkturpunkte. Mit Hilfe der diagnostischen Methoden der Puls- und Zungendiagnose entwickeln wir ein Verständnis für die bestehende Disharmonie und welche Behandlungsstrategie sie erfordert.

Wir legen wert auf praxisorientierten Unterricht. Wir werden es allen Kursteilnehmern ermöglichen, das theoretisch Erlernte untereinander praktisch anzuwenden. Die Räumlichkeiten der Berlinakupunktur Schule verfügen über 8 Behandlungsplätze an denen wir gemeinsam den Umgang mit den erlernten Akupunkturpunkten üben. Wir proben das Patientengespräch und erstellen Behandlungspläne von der Anamnese bis zu den Therapieansätzen. Jeder Kursteilnehmer erlernt den präzisen Umgang mit der Akupunkturnadel, die Handhabung von Schröpfgläsern und Methoden der Moxatherapie. Unterrichtsbegleitend geben wir Literaturhinweise und fordern unsere Teilnehmer auf ihr Wissen im Selbststudium zu ergänzen.

Ziel des Kurses ist ein grundlegendes Verständnis für die chinesische Medizin und ein sicherer Umgang mit den wichtigsten effektiven Akupunkturpunkten. 

Interessieren Sie sich für die Inhalte des A -Kurses, aber haben nur am Wochenende Zeit? Bitte schreiben Sie uns über unser Kontaktformular an. Sobald die Nachfrage für weiteren Unterricht besteht, starten wir 2017 einen Intensivkurs über die Dauer von 6 Wochenenden.

Unterrichtsinhalte

Termine

B – Kurs:

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Teilnehmer konzipiert und baut in seiner Intensität auf dem A – Kurs auf. Nachdem ein grundlegendes Verständnis für die chinesische Medizin gewachsen ist, ist es hier unser Anliegen moderne Probleme und Krankheitsbilder in Kontext zur Akupunktur zu setzen. Wir widmen uns häufigen Beschwerden, die uns im Praxisalltag begegnen und festigen die Kenntnisse in Puls- und Zungendiagnose. Desweiteren behandeln wir spezielle Themengebiete wie z.B. die Gynäkologie und psychischen Leiden mit den Mitteln der Akupunktur. Im Unterricht stellen wir verschiedene Behandlungsstrategien/Konzepte vor, nach denen wir mit diesen Patienten arbeiten können.

Bestandteil dieses Kurses ist ein theoretischer Teil von 80 Stunden und ca. 20 Stunden Ambulatorium unter Anleitung und Supervision des Dozenten. Fallbeispiele können die Arbeit mit den Patienten nicht ersetzen. So sind die Kursteilnehmer dazu aufgefordert der Gruppe Patienten, Bekannte oder Freunde vorzustellen, die sich behandeln lassen möchten. Die Kursteilnehmer die die Akupunktur in ihrem Arbeitsalltag bereits anwenden sind herzlich willkommen ihre Patienten zum Ambulatorium einzuladen. So erleben wir gemeinsam reale Behandlungssituationen.

Am Ende dieses Kurses steht die Bearbeitung einer Fallbeschreibung zur Abgabe. Die Teilnehmer dokumentieren einen eigenen Fall von der Anamnese bis zur Therapie. Diese Arbeiten werden vom Dozenten überprüft, kommentiert und in anonymisierter Form allen Kursteilnehmern zur Verfügung gestelltDie Überprüfung durch den Dozent ermöglicht allen Teilnehmern eine realistische Selbsteinschätzung.

Unterrichtsinhalte

Termine

Spezielle Seminare und Fortbildungen:

Wir bieten regelmäßig Wochenendseminare und Fortbildungskurse für Heilpraktiker, Hebammen und Ärzte an. In diesen Seminaren widmen wir uns intensiv besonderen Bereichen der chinesischen Medizin. Sie finden Samstags und Sonntags von 10 bis 16 Uhr statt. Hier ein Themenauszug der kommenden Seminare:

  • 5 Elemente Akupunktur
  • Diagnostik (Puls und Zunge)
  • Akupunktur in der Schwangerschaft
  • Vertiefung Punktelokalisation
  • Shenakupunktur
  • Akupunktur für Beschwerden am Bewegungsapparat

    Termine